Fotos & Berge

Litzlbachhörnl 1330m – Chiemgauer Alpen

Start ist in Weißbach a.d. Alpenstraße.
Über die Weißbachruh und die Reiteralm nähern wir uns dem Gipfel (Karte mit GPS schaden nicht) und erreichen ihn, ein kleines Kreuz mit Sitzbank, umgeben von Latschen.
Abstieg nach Süden zur Altrett-Diensthütte und weiter hinunter mit schwieriger Wegfindung wegen umgestürzter Bäume. Dann eine lange Querung und Abstieg entlang des Pflasterbaches und in einer großen Schleife hinunter zum Litzlbach und (ätzend lange) zum Parkplatz.
Einsam, nicht markierte Steige, ein Hauch von Abenteuer. Eine längere Halbtagestour.
Mein wichtigster Sommer-Berg-Spruch lautet: Eine Tour ist erst beendet in der Badewanne zu Hause. Warum? Nach dem Erreichen des Gipfels muss abgestiegen werden, manchmal mit unerwarteten Überraschungen. Die Heimfahrt kann länger dauern, weil viele heimfahren. Und die Inspektion in der Wanne gibt Auskunft über den Zeckenbefall. Heute sind es 7.
Mit Gudrun.

Kontakt    Datenschutz