Fotos & Berge

Brecherspitze 1683m • Bayerische Voralpen

Konstanten im Leben sind wichtig, finde ich. Sie geben Orientierung und Sicherheit. Zu viele sollten es aber auch nicht sein, sonst leidet die Flexibilität. Eine dieser Konstanten sind die stets steigenden Parkgebühren auf dem Spitzingsattel. Wir nehmen den Ostgrat, für mich eine der schönsten Touren in den bayerischen Bergen, immer auf dem Grat, mit viel Aussicht nach links und rechts. Die kurze Kletterstelle habe ich allerdings schon mal eleganter gemeistert. Der Gipfel erlaubt den Drei-Seen-Blick: Spitzingsee + Schliersee + Tegernsee.
Abstieg über den Nordgrat, und wo der Weg links zur Ankelalm hinunterführt, steigen wir rechts weglos ab, bis sich nach wenigen Metern ein unscheinbares Steiglein zeigt, dem wir folgen. Der Jägersteig leitet uns durch unberührte Landschaft, durch das weite Kar, mit geringem Gefälle, also länglich. Der Steig verschwindet einige Male, Gemeinschaftsarbeit findet den Weiterweg. Fast vergessen zu erwähnen, das Steiglein endet am Spitzingsattel. Eine schöne Tour aus „Abseits Aufwärts“.
Mit Gudrun.

→ 2014   → 2013

Kontakt    Datenschutz