Kellerjoch 2344m – Tuxer Alpen

Die ersten 1200Hm erledigt die Spieljochbahn, die restlichen 500Hm machen die Beine. Zuerst steige ich die Straße unter dem Mösllift hinauf. Ich folge den Schildern Alpinsteig. Eine Querung, ein Wechsel in einen anderen Talschluss, Aufstieg und der Wechsel in die dunkle steile Nordseite des Kellerjochs. Die Landschaft ist ja schon weit, die Wechsel verstärken den Eindruck noch. Über den Nordwestgrat zur Gipfelkapelle. Die Aussicht ist berühmt, der Tiefblick ins Inntal, auf Innsbruck, gegenüber ist das Karwendel, im Süden die Zillertaler Alpen.
Abstieg zur Kellerjoch-Hütte, einige Drahtseile helfen.
Der Weg zurück ist lang, hinunter und an der Gartalm vorbei, ein aussichtsreicher Weg mit Blick auf die Pisten der Zillertal-Arena, die Geolsalm bleibt rechts unten liegen, ein nochmaliger Aufstieg, bevor mich der Tourismus-Bereich der Bergstation empfängt.

Kontakt

Datenschutz

Hans Seidl Fotografie