Fotos & Berge
13.02.2022 / Wanderung

Gscheuerwand 1106m • Chiemgauer Alpen

Die Schneeschuhe wollen sich bewegen. Wo also könnte ausreichend Schnee liegen für eine kleinere Runde? Wir fahren nach Schleching und Ettenhausen und hoch bis vor Achberg und zum Streichenparkplatz 1. Schnee ist hier Mangelware, die Schneeschuhe bleiben im Kofferraum. Es gibt zwei Forststraßen, die bis kurz unter den Gipfel führen. Bei der einen hängt ein Schild, das die Betretungsgebühr auf maximal 5.000€ (wegen einer Wildfütterung) festlegt. Das ist viel Geld. Weiter oben ist natürlich mehr Schnee, aber wegen der kalten Nächte ist er gut durchgefroren, das Gehen ist kein Problem. Irgendwann zeigt ein Schild nach links, und wir stehen in Kürze auf dem Gipfel mit Kreuz, Schnaps und Bank und netter Aussicht nach Norden auf Chiemsee, Hochplatte, Kampenwand und Geigelstein. Mit Gudrun.