Fotos & Berge
10.05.2014 / Wanderung

Pastaukopf 1326m • Chiemgauer Alpen

Der Pastaukopf ist eine 1/3 Tagestour. Bei der Hinfahrt entdecke ich am Unterarm eine Zecke, die gerade richtig Fuß fassen will, daraus wird nun nichts.
Am Kranzhorn-Parkplatz fahre ich nach oben, der Parkschein-Automat ist am unteren Ende.
Die Runde sollte in umgekehrter Richtung gemacht werden, dann kommt zuerst die längere Forststraße, und der tolle Aussichtspunkt oberhalb der Pastau-Alm liegt auf dem Rückweg.
Am Gipfel führt ein deutlicher Steig nach Norden hinab, die Beschreibung warnt nachdrücklich, ihm zu folgen, ich denke, schauen wir mal, nach einigen Minuten kann ich den Weg wegen des Buchenlaubs nicht mehr erkennen … und der Gipfel erhält zum zweiten Mal Besuch.

Kontakt    Datenschutz