Saal Digital
Fotos & Berge
22.11.2014 / Wanderung

Holzer Alm 1210m • Bayerische Voralpen

Der graue November ist traditionell der Monat der inneren Einkehr: die Verlockungen (= Berge) verbergen sich in Nebel und Wolken, Schnee kann bereits liegen, ich schaue also in mich hinein …
Was aber tun, wenn der Föhn Nebel und Wolken vertreibt ?
Die Lösung sind kurze Touren mit ausgiebiger Rast in warmer Sonne, was durchaus auch der Innenschau förderlich ist.
Deshalb gehe ich heute vom Breitenbachtalparkplatz in Bad Wiessee hinauf zur Wiese der Holzer Alm, einem idyllisches Plätzchen. Die neue Forststraße beim Aufstieg ist ein echtes Ärgernis, wird jedoch ignoriert.
Ich liege oben zwei Stunden rum, die Sonne lacht vom blauen Himmel. Alles ist gut.